„INPUT-Spezial“: Düsseldorf Rechtsaußen – ein Grundlagenüberblick über (extrem) rechte und rassistische Umtriebe in Düsseldorf

Eine INPUT-Spezial-Veranstaltung mit dem Titel „Düsseldorf Rechtsaußen – ein Grundlagenüberblick über (extrem) rechte und rassistische Umtriebe in Düsseldorf“ findet am Mittwoch, den 14. Oktober, im Linken Zentrum „Hinterhof“, Corneliusstraße 108, statt.
Der Vortrag beginnt um 19:30 Uhr.

Veranstaltungsankündigung:

INPUT-Spezial: Düsseldorf Rechtsaußen – ein Grundlagenüberblick über (extrem) rechte und rassistische Umtriebe in Düsseldorf

INPUT – antifaschistischer Themenabend in Düsseldorf
ReferentInnen: AntifaschistInnen und AntirassistInnen aus Düsseldorf sowie Antirassistisches Bildungsforum Rheinland.
In Kooperation mit „Stay! Düsseldorfer Flüchtlingsinitiative e.V.“.

Diese außerplanmäßige INPUT-spezial-Veranstaltung möchte denjenigen, die neu in der Stadt sind (z.B. zugezogenen StudienanfängerInnen) oder die aus welchen Gründen auch immer erst jetzt damit beginnen, sich mit den Themen extreme Rechte und Rassismus vor Ort zu beschäftigen, einen groben Überblick über (extrem) rechte Umtriebe und den Umgang mit Flüchtlingen in der Landeshauptstadt geben – und natürlich auch über antifaschistische und antirassistische Aktivitäten.
Welche Rechtsaußen-Parteien und Gruppierungen sind vor Ort aktiv, was unterscheidet sie voneinander und wie handlungsfähig sind sie? Was hat es mit DÜGIDA auf sich, und wieso turnen die selbst ernannten „Abendlandretter“ immer noch auf Düsseldorfs Straßen herum? Was tut sich im Spektrum rechter Fußballfans? Wie ist der Umgang mit Flüchtlingen in Düsseldorf, welchen Anfeindungen und Bedrohungen sind sie ausgesetzt?


INPUT – antifaschistischer Themenabend in Düsseldorf existiert seit 2002 und findet in der Regel einmal monatlich statt, zumeist im „Zentrum Hinterhof“, hin und wieder aber auch im Kulturzentrum zakk und im Buchladen BiBaBuZe. Unregelmäßig werden zusätzliche INPUT-Spezial-Veranstaltungen angeboten. Ankündigungen unter http://linkes-zentrum.de/gruppen/input.
Aktuelle Veranstalter: Antifa-Arbeitskreis an der FH Düsseldorf und AG INPUT, in Kooperation mit dem Antirassistischen Bildungsforum Rheinland (ABR) und SJD – Die Falken Düsseldorf.