Archiv für August 2011

ME: Neonazifußballturnier

Mettmann war am vergangenen Samstag der Austragungsort eines neonazistischen Fußballturniers, welches nur intern beworben worden war.
(Continue reading →)

„INPUT“ im BiBaBuZe

Angriff von Rechtsaußen: Wie Neonazis den Fußball missbrauchen

Text? Ronny Blaschke (Journalist und Buchautor) kommt am 31. August 2011 nach Düsseldorf und liest aus seinem Buch „Angriff von Rechtsaußen: Wie Neonazis den Fußball missbrauchen“. Die Veranstaltung wird von Kopfball Düsseldorf, INPUT – antifaschistischer Themenabend und dem Buchladen BiBaBuZe organisiert.
(Continue reading →)

W: Infoladen Wuppertal – Erscheinungsformen des Antisemitismus nach 1945

Erscheinungsformen des Antisemitismus nach 1945

Infoladen Café Spezial @Autonomes Zentrum Wuppertal

13.08.2011 – Samstag / 19 Uhr – Vortrag und Diskussion mit Jan Riebe (Amadeu Antonio Stiftung)
14.08.2011 – Sonntag / 15 Uhr – vertiefende Diskussion
(Continue reading →)

Neue E-Mail-Adresse

Das Antifa Infoportal Düsseldorf ist fortan unter aipdriseup.net erreichbar.
Hier der dazugehörige PGP-Key.

Die alte Adresse wird noch eine kurze Zeit bedient.

Unter contact steht ein anonymes Kontaktformular zur Verfügung.

DO: Gegen Neonazis, Geschichtsrevisionismus und deutsche Zustände!

Bereits zum siebten Mal in Folge versuchen Dortmunder Neonazis, allen voran sog. „Autonome NationalistInnen“, den ersten September auf geschichtsverfälschende Weise zu nutzen um Rassismus, Antisemitismus und ihren völkischen „Antiimperialismus“ und „Antikapitalismus“ zu verbreiten.

Das Alerta!-Bündnis, ein Zusammenschluss des Dortmunder Antifa-Bündnisses mit weiteren antifaschistischen Gruppen und Personen aus NRW, ruft dazu auf den Neonaziaufmarsch am 3. September in Dortmund zu verhindern.

Zudem ruft das Dortmunder Antifa-Bündnis unter dem Motto “Gegen Rassismus, Antisemitismus und Antiamerikanismus! Für eine befreite Gesellschaft!” zu einer linksradikalen Vorabenddemo am 2. September in Dortmund auf.
(Continue reading →)