Archiv für Juli 2011

Verherrlichung deutscher Kolonialverbrechen in Oberbilk?

Vom 29. Juli bis 2. August findet in Düsseldorf in diesem Jahr das alljährliche Oberbilker Schützenfest statt.
Veranstalter dieses Schützenfestes ist der „St. Sebastianus Schützenverein von 1848 Düsseldorf-Oberbilk e.V.“ zu dem unter anderem die Gesellschaft „1. Deutsche Schutztruppe Düsseldorf Oberbilk“ gehört. Teil dieser „Schutztruppe“ ist auch die „1. Reitertruppe von Lettow-Vorbeck“.

Dass sich die Gesellschaft positiv auf die Kolonialverbrechen der „Schutztruppe für Deutsch-Ostafrika“ mit ihrem Kommandeur bezieht, wird schon durch ihren Namen deutlich.
(Continue reading →)

20.08. Tanzdemo: RECLAIM YOUR CITY – Die Verhältnisse zum Tanzen bringen!


20. August 2011 – 18:30 Uhr
Hermannplatz (Düsseldorf-Flingern)

Bald ist es vorbei mit der Ruhe in unserem beschaulichem Düsseldorf: Am 20. August rocken wir die Straßen, drehen die Regler hoch, werden laut und bringen die Zustände in unserer Stadt zum Tanzen!
(Continue reading →)