Archiv für Mai 2009

DO: Nach Überfall: Antifa-Sponti am Samstag

Den ganzen Aufruf hier lesen.

Kein Vergessen den Opfern neonazistischer Gewalt!
Gegen Neonazis und Dortmunder Zustände!
Keine Homezone für Nazis!
(Continue reading →)

„INPUT“ im ZAKK

Die extreme Rechte im Europaparlament vor der Neuformierung

27.05.2009 ab 20 Uhr im ZAKK (Studio), Fichtenstraße 40

Die extreme Rechte in Europa hat gute Chancen, nach der Europawahl im Juni 2009 gestärkt ins Europäische Parlament einzuziehen. Österreich, die Niederlande, Ungarn, Bulgarien oder Belgien – überall konnten nationalistische und rassistische Parteien in jüngster Vergangenheit bei Wahlen und Umfragen deutlich zulegen. In der Slowakei und Italien sind die „Slowakische Nationalpartei“ (SNS) und die „Lega Nord“ sogar an der Regierung beteiligt. In Dänemark toleriert die rechtspopulistische „Dansk Folkeparti“ seit vielen Jahren eine Mitte-Rechts-Regierung.
(Continue reading →)

E: Demo gegen „Oseberg“ am 6.6.

Für den 6. Juni plant das Bündnis gegen Oseberg eine Demonstration gegen die am 3.4. eröffnete „Thor Steinar“ Filiale „Oseberg“, welche sich immer noch auf der Viehofer Straße 20 in Essen befindet.
(Continue reading →)